Montag, 26. August 2013

Neue Übungen für zu Hause: progressive Muskelentspannung

In unserer Rubrik „Übungen für zu Hause“ finden Sie ab sofort eine neue Übungsanleitung, von der Sie auch dann profitieren, wenn Sie nicht an einer Erkrankung des rheumatischen Formenkreises oder des Bewegungsapparates leiden und eine Radonwärmetherapie machen. So kommt die progressive Muskelentspannung nach Jakobson jedem zugute, der im Alltag abschalten und innerliche Ruhe finden möchte.

Die progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Edmund Jacobson beruht auf dem bewussten Anspannen und Entspannen verschiedener Muskelgruppen wodurch Patienten ein tiefes körperliches Ruhegefühl und seelische Entspannung erreichen. Geraten Körper und Seele durch Belastungen oder Erkrankungen aus dem Gleichgewicht, stellt progressive Muskelentspannung oft einen ersten Schritt dar, die innere Balance wieder zu finden.

Hier finden Sie die Übungsanleitung zur progressiven Muskelrelaxation.



« 10 wichtige Antworten zur Radonwärmetherapie « News